Aufgrund unerwarteter Umstände muss das „Forum Trainingstherapie“ incl. Gründung der Sektion Trainingstherapie der ÖSG in das erste Quartal 2020 verschoben werden. Der neue Termin wird in Kürze bekannt gegeben.

Veranstaltungsdetails

Forum Trainingstherapie

Beschreibung

Seit 2012 können Absolventinnen und Absolventen eines sportwissenschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Trainingstherapie in die Berufsgruppe der Trainingstherapeut/innen aufgenommen werden. An den sportwissenschaftlichen Ausbildungsinstitutionen in Österreich sind die betreffenden Curricula dahingehend gestaltet bzw. angepasst worden. Mittlerweile gehören mehr als 500 Kolleginnen und Kollegen dieser Berufsgruppe an.

Die ÖSG setzt sich zum Ziel, für wissenschaftliche Fragestellungen im Bereich der Trainings- und Bewegungstherapie als Ansprechstelle für Trainingstherapeut/innen zu fungieren. Um diesen Aspekt noch stärker herauszustreichen, hat der Vorstand der ÖSG die Gründung einer Sektion „Trainingstherapie“ ins Auge gefasst und beschlossen.

Die Gründung der Sektion findet im Rahmen der ÖSG-Veranstaltung „Forum Trainingstherapie“ in Salzburg/Rif statt. Der Programmablauf ist unten ersichtlich.

In der Registrierungsgebühr enthalten sind die Teilnahme an den Vorträgen, das Mittagessen incl. Getränk, Kaffee, Kuchen und Obst.

Für ÖSG-Mitglieder reduziert sich der Registrierungsbeitrag auf 20 € (bzw. 10 € für studentische Mitglieder). Falls Sie Interesse haben, Mitglied der ÖSG und der Sektion Trainingstherapie zu werden, haben wir ein besonderes Angebot für Sie: Die Registrierungsgebühr von 50 € (bzw. 25 € für Studierende) wird als Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2020 verwendet. In diesem Fall füllen Sie bitte auf der ÖSG-Website das Formular zur ÖSG-Mitgliedsanfrage aus (ÖSG Mitglied werden). Nach Bestätigung der Mitgliedschaft unsererseits können Sie sich zum Forum Trainingstherapie anmelden (neues ÖSG Mitglied).

Programm/Ablauf

10:00-10:10

Eröffnung

10:10-11:10

Ausbildung Trainingstherapie an den
sportwissenschaftlichen Instituten
(Curricula und Informationen)

11:10-11:30

Kaffeepause

11:30-12:30

Trainingstherapie aus der Sicht von
Arbeitgebern und Institutionen

12:30-13:30

Mittagessen

13:30-14:30

Trainingstherapie aus der Sicht
von Trainingstherapeut*innen

14:30-14:50

Kaffeepause

14:50-15:20

Vortrag von Dr. Florian Rieder (IFFB Salzburg)
Good vibrations - Effektivität von Vibrationstraining zur Behandlung von Patellartendinopathie

15:20-15:45

Gründung der ÖSG-Sektion Trainingstherapie

15:45-16:00

Ausblick und Abschluss

Redner
    Startdatum
    Enddatum
    Preis 50 €
    Ort IFFB Sport- und Bewegungswissenschaft/USI
    Adresse 5400 Hallein
    Schlossallee 49
    Organisator Österreichische Sportwissenschaftliche Gesellschaft
    Max. Teilnehmer 100
    Link Link
    Images
    Zurück zur Listenansicht