Sportgeschichte


Sprecher: A.o.Univ.-Prof. Mag. Dr. Rudolf Müllner

Die Sektion Sportgeschichte in der ÖSG ist ein Zusammenschluss von SportwissenschafterInnen und HistorikerInnen sowie allgemein an sporthistorischen Themen interessierten Mitgliedern der ÖSG. Die Sektion bildet ein Diskussionsforum für sporthistorische Themen und Sichtweisen. Die Sektion Sportgeschichte sieht die historische Aufarbeitung des österreichischen und internationalen Sportes als wichtige Aufgabe der Sportwissenschaft und als unabdingbare Voraussetzung zum Verständnis des aktuellen Sportes, seiner Funktionen und Bedeutungen. Daher will die Sektion versuchen, die Sportgeschichte an österreichischen Universitäten zu fördern und wissenschaftliche Forschung zu sportgeschichtlichen Themen anzuregen.

ÖSG Sektion Sportgeschichte - NetzwerkSportHist

Seit 2013 kooperiert das NetzwerkSportHist – eine Gruppe von Fachleuten aus dem Bereich Sportgeschichte/Bewegungskulturforschung im weitesten Sinn eng mit der Sektion Sportgeschichte in der ÖSG.

Zielsetzungen von SportHistnet sind:

1. Stärkung der sporthistorischen Reflexionskompetenz in Österreich / Zentraleuropa und darüber hinaus: Vernetzung, Austausch, Sichtbarkeit erhöhen.

2. Zusammenbringen verschiedenster Sichtweisen/Personen/Ansätze/theoretischer Zugänge/Vorstellungen/Institutionen.

3. Etablierung einer realistischen Minimalstruktur für weitere Entwicklungen

4. Das Netzwerk mit bestehenden Strukturen (ÖSG-Sektion Sportgeschichte; Arbeitsbereich Sozial- und Zeitgeschichte des Sports am Zentrum für Sportwissenschaft der Universität Wien aber auch mit anderen Institutionen) verbinden und die darin angelegten Möglichkeiten zur weiteren Entwicklung nutzen.

Das Netzwerk steht allen offen, die sich für eine kritische Analyse des Sports interessieren bzw. dazu beitragen wollen. Es ist zurzeit in loser Assoziation zur Sektion Sportgeschichte der ÖSG und zum Arbeitsbereich Sozial und Zeitgeschichte des Sports am ZSU der Universität Wien angesiedelt. Einmal im Jahr findet ein Netzwerktreffen statt.

 

Kontakt:

A.o.Univ.-Prof. Mag. Dr. Rudolf Müllner

University of Vienna / Centre for Sport Science and University Sports
Section of Social and Contemporary History of Sport
Auf der Schmelz 6a
A-1150 Wien

Fon.: ++43 1 4277 488 30
mail.: rudolf.muellner(at)univie.ac.at
home.: http://zsu-schmelz.univie.ac.at/index.php?id=8916